Impressum | AGB |

 

Aktuelles:

 

Vor etwa einem halben Jahr habe ich begonnen, das Praktizieren der Heil-Kunst "auszuschleichen".

Nach mehr als 15 Jahren alternativ-medizinischer/psychotherapeutischer Heilkundlerinnenarbeit wollen nun andere "Teamplayer" zum Zuge kommen ... yes!

Mein Basisbrot verdiene ich mittlerweile in einem renommierten Buchantiquariat und arbeite hart und hingebungsvoll daran, nach und nach wieder über das professionelle Schreiben und ... mein Kindheitstraum ... auch über "die Musik" zu meinem Lebensunterhalt beitragen zu können.

 
Bisherige Weg-Stationen:

 

  • Studium der Afrikawissenschaften, Ethnologie und Soziologie (Universität Köln); Schwerpunkte: Linguistische Studien (Kiswahili, Hausa, Amharisch), kognitive Ethnologie, Ethnomedizin, Makrosoziologie, Systemtheorie, Kybernetik
  • Aufbaustudiengang Biologie (Universität München & Max-Planck-Institut für Verhaltensphysiologie Andechs); Schwerpunkte: Verhaltensbiologie, Zugvogelforschung, Fortsetzung Kybernetik/Regelkreis-Modelle
  • Studium der Humanmedizin (Universität Budapest und Universität Homburg/Saar) bis zum zweiten Staatsexamen; Schwerpunkte: Innere Medizin, Psychosomatik und Psychiatrie
  • PR-Referentin (Seminarzentrum Göttingen)
  • Forschungsreisen Jamaica (Bandaufenthalt), Kenia, Tansania, Mongolei und Island
  • Seit 1989 Verfassen von Artikeln, Texten und Blogbeiträgen für z.B. DuMont-Verlag (Reiseführer Ostafrika), Fachzeitschriften und Webseitenbetreiber von Unternehmen und Institutionen.
  • Heilpraktikerin (Gesundheitsamt Frankfurt am Main)
  • Linguistische Studien Sanskrit, Tibetisch und Mongolisch und Theaterwissenschaften (Universität Heidelberg und Uni Leipzig)
  • Seit 2013 eigener Blog mit Themenschwerpunkt Freistilphilosophie, Spiritualität, Persönlichkeitsentwicklung, Alternativmedizin, Psychologie, aktuelle Zeitgeschichte sowie Start der Audiokreationen und  Audioproduktionen
  • 2016 erste Buchveröffentlichung eigener Lyrik und Kurzprosa (ISBN 9783741273902),
  • "Lesungen mit Trommel" sowie interaktive Vorträge zu philosophischen Themen in verschiedenen Städten
  • 2018 Beginn deutsch- und englischsprachiger Romanprojekte nach einem Kreativaufenthalt in Island

 

>
Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies auf unserer Website einverstanden. Für weitere Informationen (z.B. wie Sie Cookies deaktivieren können), lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung
Einverstanden