Liebe InteressentInnen und TeilnehmerInnen meiner Veranstaltungen,

 

hier kommt meine - chronologisch sortierte - Veranstaltungsübersicht.

 

  • Veranstaltungen/Angebote, bei denen du selbst den Termin bestimmen kannst, z.B. die verschiedenen Online-Coaching-Formate und Schamanische Readings, findest du ganz am Ende der Veranstaltungsliste.
  • Die fortlaufenden Gruppenangebote findest du mit dem jeweils "nächsten" Termin in die Gesamtübersicht eingepflegt.

Bitte beachte außerdem folgende Informationen zu den Buchungsmodalitäten:
          

  • wichtig: Am Ende des Buchungsvorgangs bitte unbedingt den Rechnungsbutton anklicken - erst dann ist die Buchung abgeschlossen und du erhälst automatisch eine Buchungsbestätigung und eine Rechnung an die von dir angegebene Email-Addy zugesandt. Bitte schaue auch in den Spam- und Werbung-Ordner in deinem Email-Postfach. Manchmal "landen" Buchungsbestätigung sowie Rechnung auch dort ;).
  • Buchung von (Natur)Therapeutischen Retreat-Begleitungen bitte via << E-Mail >>                           
  • Für Übernachtungen an den jeweiligen Veranstaltungsorten bitte selbst online nach einer für dich passenden Unterkunft schauen ... bitte beachten: Kassel = Documenta-Stadt - für 2017 sei dir daher die rechtzeitige Buchung "ans Herz" gelegt ...
  • Vorgeschriebener Hinweis: Bei "versenden" des Formulares überträgst du persönliche Daten. Bitte siehe dazu auch die Datenschutzhinweise.

Vielen Dank - ich freue mich auf dich!

 


 

 

Der schamanische Weg (05.05.2017)

Buchungscode: Schamanismus_BuchOas
Teilnahmegebühr: EUR 12.00
Beschreibung:

Schamanismus als Kunst, als Philosophie, als Religion, als psychiatrische Erkrankung … für manche auch nur Eso-New-Age-Spinnerei und/oder gefährliches „Teufelswerk“.

Es kursieren allerlei Versuche, das schwer Greifbare konzeptuell einzutüten.

 

Worin besteht der schamanische Weg? Was macht das schamanische Weltbild aus? Was ist die Essenz und das Ziel schamanischen Arbeitens? Welche Rolle spielen Trommeln, Totems, Rituale …? Was ist fake, Phantasie und Wirklichkeit?

 

Lebendig, erfrischend unkonventionell und tiefgründig stellt AnU Grundlagen und Aspekte schamanischen Denkens und Wirkens vor – auch und insbesondere im Hinblick auf eine schamanische Praxis in unseren Breitengraden.

 

AnU ist Ethnologin, schamanisch Praktizierende, Heilpraktikerin, Dichterin, Runenkundige – sie hat bei traditionellen Schamanen in der Mongolei und in Afrika gelernt und studiert. Heute praktiziert und erinnert sie vor allem die „Alten Wege“ Nord- und Mitteleuropas.

 

Eintritt: 12 €/ 8 € ermäßigt mit Nachweis (Schüler/Studenten/Arbeitssuchende/Rentner)

Termin: Freitag, 5. Mai 2017 ab 19.30 bis ca. 21 Uhr

Ort: KulturSaal, Buch-Oase Kassel, Germaniastr. 14

Veranstalterin: Ann-Uta Beißwenger

www.ann-uta-beisswenger.de

 

 

 

Veranstaltungsort:
Kosten:

« Leben = Beziehung Teil 2… | Zurück | Nordischer Schamanismus… »