Liebe InteressentInnen und TeilnehmerInnen meiner Veranstaltungen,

 

hier kommt meine - chronologisch sortierte - Veranstaltungsübersicht.

 

  • Veranstaltungen/Angebote, bei denen du selbst den Termin bestimmen kannst, z.B. die verschiedenen Online-Coaching-Formate und Schamanische Readings, findest du ganz am Ende der Veranstaltungsliste.
  • Die fortlaufenden Gruppenangebote findest du mit dem jeweils "nächsten" Termin in die Gesamtübersicht eingepflegt.

Bitte beachte außerdem folgende Informationen zu den Buchungsmodalitäten:
          

  • wichtig: Am Ende des Buchungsvorgangs bitte unbedingt den Rechnungsbutton anklicken - erst dann ist die Buchung abgeschlossen und du erhälst automatisch eine Buchungsbestätigung und eine Rechnung an die von dir angegebene Email-Addy zugesandt. Bitte schaue auch in den Spam- und Werbung-Ordner in deinem Email-Postfach. Manchmal "landen" Buchungsbestätigung sowie Rechnung auch dort ;).
  • Buchung von (Natur)Therapeutischen Retreat-Begleitungen bitte via << E-Mail >>                           
  • Für Übernachtungen an den jeweiligen Veranstaltungsorten bitte selbst online nach einer für dich passenden Unterkunft schauen ... bitte beachten: Kassel = Documenta-Stadt - für 2017 sei dir daher die rechtzeitige Buchung "ans Herz" gelegt ...
  • Vorgeschriebener Hinweis: Bei "versenden" des Formulares überträgst du persönliche Daten. Bitte siehe dazu auch die Datenschutzhinweise.

Vielen Dank - ich freue mich auf dich!

 


 

 

Wolfsrudel: Der schamanische Weg ins Leben – eine initiatorische Reise zu dir selbst, deinen Wurzeln und in deine Kraft * Start 20.05.2017

Buchungscode: Wolfsrudel_2017
Teilnahmegebühr: EUR 110.00
Beschreibung:

Wolfsrudel: Der schamanische Weg ins Leben – eine initiatorische Reise zu dir selbst, deinen Wurzeln und in deine Kraft – geschlossene Jahresgruppe

 

 

Du suchst nach einem alltagstauglichen und zugleich mit unseren Breitengraden historisch verwobenem, schamanischen Weg?

Du bist bereit, dafür vom bequemen Sessel aufzustehen und gemeinsam mit anderen, auch draußen in der Natur bei „Wind und Wetter“, schamanisch zu arbeiten und Erfahrungen „aus erster Hand“ zu sammeln?

 

Na, dann: Herzlich willkommen, Wanderer/in!

 

Die Gruppe richtet sich an jene, die sich aktiv auf den schamanischen Weg begeben möchten oder bereits in irgendeiner Form darauf unterwegs sind und ihre Kenntnisse/Erfahrungen im Bereich Nordisch-Europäischer Schamanismus vertiefen möchten.

 

An insgesamt neun Samstagen wandeln wir auf den Fährten unserer Vorfahren/innen, erkunden die Welten unserer schamanischen Wurzeln, um sie ganz konkret, auf natürliche Weise in das Hier und Jetzt des Alltags hineinzuweben.

Das bedeutet: Deine Alltags- und Lebensthemen finden selbstverständlich ihren Platz und du lernst/vertiefst, wie du sie mit Hilfe schamanischer Werkzeuge praktisch angehen kannst, um in deine Eigen-Macht zu finden.

 

Wir werden sowohl in der Gruppe wie auch abschnittsweise im Einzelsetting arbeiten - meist draußen, manche Arbeiten jedoch benötigen einen geschlossenen und geschützten Raum und werden daher drinnen stattfinden.

 

Was dich erwartet:

  • Uti-Seta („draußen sitzen“) - Meditationen und Visionssuchen mit und an verschiedenen Orten der Kraft
  • Praktische Runen-Arbeit (Galdr/Stadr/...)
  • Verschiedene Techniken des schamanischen Reisens mit und ohne den Weltenbaum Yggdrasil
  • Rituale und Zeremonien der Reinigung, Heilung und Anbindung
  • Seidhr („Sieden“) - Ekstase-Techniken
  • Ritueller Einsatz von Stimme und Trommel(n)
  • Gestaltwandel und Body-Painting/Modification (Hamingja-Work)
  • Arbeiten mit Totem/Clantieren, Kraft-Tieren, - Pflanzen, - Elementen
  • Anbindung an den Jahreskreis und seine spezifischen Kräfte
  • Anbindung nach „unten“ (Ahnen) sowie nach „oben“ (Götter/innen)

Was du für dich mitnehmen kannst:

  • jede Menge Erfahrungen
  • einen vertieften Kontakt zu dir selbst und zu deiner Mitwelt
  • praktische Werkzeuge, neue Perspektiven und Impulse für deinen Weg
  • (neue) Weg-Gefährten
  • die Sicherheit, nicht alleine auf der Welt zu sein
  • eine Ahnung (vielleicht auch eine Gewissheit) des welt(en)weiten Geflechts
  • einen Einblick in deinen Schicksalsweg und was da noch so alles „geht“
  • mehr Klarheit, mehr Tatkraft, mehr Freude …

Es handelt sich um eine geschlossene Gruppe, um den Teilnehmer/innen die bestmöglichste Vertrauensgrundlage für die Einzel- und Gruppen-Prozesse zu ermöglichen.

 

Logistisch-organisatorischer Hinweis:

Da in meiner schamanischen Arbeit Orte eine sehr große Rolle spielen, werden wir uns je nach jahreszeitlichen und gruppentechnischen Anliegen und Themen an dazu passenden Orten in der Region Kassel-Habichtswald treffen. Alle Orte werden mit Auto und öffentlichen Verkehrsmittel plus etwas Fußweg erreichbar sein.

Die entsprechenden „Koordinaten“ werden immer am Ende eines Samstags für die nächste Zusammenkunft bekannt gegeben, so dass du planen kannst.

 

Termine 2017/2018, jeweils Samstags:

1. Reise: 20. Mai 2017

2. Reise: 8. Juli 2017

3. Reise: 16. September 2017

4. Reise: 21. Oktober 2017

5. Reise: 25. November 2017

6. Reise: 16. Dezember 2017

7. Reise: 20. Januar 2018

8. Reise: 24. Februar 2018

9. Reise: 8. April 2018

 

Wir arbeiten jeweils etwa neun Stunden: Bitte halte dir den gesamten Samstag frei:

a) weil die Prozesse Raum brauchen, um in die Tiefe sacken zu können

b) weil wir (selbstverständlich nach jeweils vorheriger Absprache) auch mal in den Dämmerungszeiten, vielleicht auch mal nachts arbeiten werden … *lalala

 

Logistisch-organisatorischer Hinweis:

Da in meiner schamanischen Arbeit Orte eine sehr große Rolle spielen, werden wir uns je nach jahreszeitlichen und gruppentechnischen Anliegen und Themen an dazu passenden Orten in der Region Kassel-Habichtswald treffen. Alle Orte werden mit Auto und öffentlichen Verkehrsmittel plus etwas Fußweg erreichbar sein.

Die entsprechenden „Koordinaten“ werden immer am Ende eines Samstags für die nächste Zusammenkunft bekannt gegeben, so dass du planen kannst.

Mitbringen: wird nach der Anmeldung per Mail mitgeteilt

Unkostenbeitrag: Minimal-Energie-Ausgleich pro Samstag 110 Euro/Teilnehmer/in, sowie darüber hinaus nach eigenem Ermessen und Möglichkeiten

Reiseleitung: Ann-Uta Beißwenger

Beginn und Treffpunkt am Start-Samstag: 20. Mai um 10 Uhr in der Wolfshöhle, Sternbergstr. 30 in 34121 Kassel

 

Für diese Veranstaltung ist eine Anmeldung über das Buchungssystem oder eMail notwendig!

 

Teilnahmevoraussetzungen: Körperliche und emotionale Grundstabilität und die Offenheit und Bereitschaft, mit den verschiedenen Methoden im geschützten Rahmen der Gruppe, auch outdoor, zu experimentieren.

 

Du bist dir nicht sicher, ob die Gruppe „etwas“ für dich ist? Hier kannst du mich kontaktieren und/oder einen Einzeltermin mit mir vereinbaren. Wir können dann gemeinsam schauen, ob es passt oder ob vielleicht ein anderes „Format“ für dein(e) Anliegen hilfreicher ist.

Veranstaltungsort:
Kosten:

« Nordischer Schamanismus… | Zurück | Leben = Beziehung Teil 3… »