Impressum | AGB |

AnU's Spezial-Coaching für Musiker/innen

und solche, die es werden wollen … 

 

Musik ist der schönste und freudvollste Weg zu uns selbst (aus meiner subjektiven Sicht).

Die Musik, die wir hören und vor allem auch jene, die wir „machen“, spiegelt die Frequenzen und die Beschaffenheit unseres Wesens wider. Dies zeigt sich auch in der Beziehung zu deinem Instrument, das du bevorzugt spielst/lernst.

 

So hast du nicht umsonst das Cello für dich gewählt (oder das Cello hat dich erwählt) …

Es ist klar, dass du mit deiner Geige nicht kannst, denn sie wurde dir von deiner Mutter mitsamt Erwartungshaltung aufgedrückt …

Oder du hast eigentlich immer ein "gutes" Verhältnis zu deinem Instrument und zu deiner Musik gehabt, aber plötzlich, wie aus dem Nichts heraus, hast du den Kontakt zu deinem Instrument/zu deiner Musik verloren und weißt nicht warum … 

 

Viele Blockaden im Laufe einer Musikerlaufbahn entstehen aufgrund einer Disharmonie zwischen Instrument und Musiker/in oder aus einer „schrägen“ Beziehung zu der Musik, die du machst.

 

Manchmal vertrocknet und erstarrt die Beziehung zu der Musik, weil du dich in deinem Musikersein zu verkrampft auf „Notenerfüllung“ und Leistung abliefern abonniert hast. Das ist eine typische Falle für Orchester- und Ensemble-Musiker: Ähnlich wie ein Berufssoldat, erfüllst du Befehle, weil du meinst zu müssen. Dein Instrument degeneriert zu einem Werkzeug, um deiner Pflicht nachzukommen, es ist nicht mehr dein Freund/deine Freundin. Es wird bockig, und kündigt die Beziehung ... 

 

Ich unterstütze dich … 

… bei Beziehungsproblemen zu/mit deinem Instrument und/oder mit der Musik, die du machst bzw. manifestieren musst,

… wenn dein Üben und Bemühen mehrheitlich aus Krampf und Kampf besteht und du die Freude am Musizieren drohst zu verlieren (oder bereits verloren hast),

… wenn du zwar im stillen Kämmerlein ganz gut mit deinem Instrument klar kommst, aber auf der Bühne oder vor Zuhörern/Zuschauern mindestens sieben Tode stirbst,

… wenn du Probleme hast, deine Übungsdisziplin einzuhalten,

… wenn du freies Musizieren, Komponieren und Improvisieren erlernen/intensivieren möchtest,

… bei kreativen Blockaden beim Komponieren und Produzieren.

 

Außerdem biete ich dir Starthilfe und Feedback bei technischen Fragen, wenn du deine eigene Musik aufnehmen und produzieren möchtest.

 

Noch Fragen? Dann komponiere eine Mail an mich ⇒ AnUMusik

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies auf unserer Website einverstanden. Für weitere Informationen (z.B. wie Sie Cookies deaktivieren können), lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung
Einverstanden