Impressum | AGB |

Was ist ein Retreat?

 

Der Begriff „Retreat“ kommt aus dem Englischen und heißt übersetzt soviel wie „Rückzug".

Es bedeutet, sich für den Zeitraum des Retreats aus den Verstrickungen und Verpflichtungen des Alltags bewusst und gezielt zurückzuziehen.

So wird es möglich, dass du dich intensiv und ohne die üblichen Ablenkungen und Tricks deinen eigenen Themen und Prozessen widmest ... 

 

Meine Retreatbegleitungen finden aktuell größtenteils in meiner alten Heimat- und der Documenta-Stadt Kassel, mitsamt der wildwüchsigen und kraftvollen Region Habichtswald statt. Indoor und outdoor. Heißt: Wir arbeiten sowohl in meiner Praxis, wie auch draußen in der Natur. Die alten Bäume und riesigen Farne des Habichtswalds, die skurrilen Felsformationen erloschener Vulkane, Wasserfälle und weite Wiesen helfen dir dabei, den Weg zu dir selbst und zu deinem Herzen frei zu schaufeln und (wieder) zu finden.

 

Mehr Infos zu Einzel-Retreats findest du  hier.

 

 

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies auf unserer Website einverstanden. Für weitere Informationen (z.B. wie Sie Cookies deaktivieren können), lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung
Einverstanden