Impressum | AGB |

Lebenslinienarbeiten: Erkennen – Verstehen – Annehmen – Frieden schließen

 

Komm, bring deine Geschichten

Wir sichten, verdichten

Raus aus dem Verdrehen

Genau hinsehen

Tiefes Verstehen

Was nicht mehr dienlich ist

Darf gehen

 

© Ann-Uta Beißwenger 2016

 

 

Meine Methode der Lebenslinienarbeit ist das kostbare Herzstück meiner Prozessbegleitungen. Sie enthält und vereint die Erfahrungen aus über zwanzig Jahren therapeutischer und spiritueller Begleitung von Menschen unterschiedlichster Kulturen, spiritueller Ausrichtungen, Alters- und Berufsgruppen.

 

Ich kombiniere dabei Elemente aus der Buddhistischen Psychologie, der Systemischen Natur-Therapie und der Schamanischen Psychologie – plus – das gewisse Etwas: Intuition, Kreativität und Hingabe für die einzelnen Prozesse: Ich liebe meine Arbeit! Ich liebe deine Geschichten, deine Wege, die du mit in die Prozesse hineingibst!

 

Gemeinsam begeben wir uns auf die Spurensuche: In deine Vergangenheit, zu deinen ungeweinten Tränen, zu deinen unausgesprochenen Worten, zu deinem Zorn, zu deinen verborgenen Schätzen und Sehnsüchten. Wir setzen den Grundstein für ein bewusstes, achtsames Hier und Jetzt, und für eine Zukunft, die deinem Wesen und deinem Schicksalsweg entspricht.

 

Eine Lebenslinienarbeit ist ein Geschenk an dich selbst. An dein Leben. An deinen Weg.

 

Bist du bereit?

 

Noch Fragen?  Hier kannst du Kontakt mit mir aufnehmen.

 

Ich freue mich darauf, dich kennenzulernen.

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies auf unserer Website einverstanden. Für weitere Informationen (z.B. wie Sie Cookies deaktivieren können), lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung
Einverstanden