Aktuelle Veranstaltungen mit AnU:

 

"Menschen-Menschen, Ideen-Menschen und Raum-Menschen"
Leben = Beziehung Teil 1: "Die Verbindung und Beziehung zu dir selbst"

am WE 24./25. Februar 2018 in Kassel/Habichtswald

⇒ mehr Infos und Buchung

 

The sting of spring: Aufbruch! 
Dein Lebensweg - Deine Lebensaufgabe

Intensiv-Wochenende zum Finden, Definieren und Manifestieren von Lebenswegen, -aufgaben und Lebenssinn

am WE 10.-11.März 2018 in Kassel/Habichtswald

⇒ mehr Infos und Buchung

 

Dir gefällt, was du hier liest, siehst und lauschst?

Ich freue mich über deine Spende:

You enjoy my words, my sounds?

Please support my work with your donation:

 

Danke!

Thank you!

 

Rún AnU's channel on Youtube ⇒ hier geht's "lang"
 
 
Mein Buch:

Wortgemälde für den Weg - Eine Liebeserklärung an das Leben, den Tod und das Dazwischen

Im Buchhandel und als E-Book erhältlich:

 

 

 

 

 
 
AnU's Evergreens - Weg-Begleiter:

 

1. ungezählte Male gelesen, immer wieder neu gekauft, da irgendwann "abgegriffen" ... die Sprache ... der Inhalt ... es geht mal wieder um den Erkenntnisweg, die Suche nach "Weisheit", Erleuchtung, Befreiung - wie auch immer:

 

 

 

2. wenn wir schon "bei Hesse" sind, darf das folgende Werk natürlich nicht fehlen - auch eine Ode an das Leben, das Streben und an einen eigen-willigen Weg:

 

 

 

3. obwohl ich mich nie zur Theosophie "bekannt" habe, hat mich dieses schmale Buch jahrzehntelang überall hin begleitet und auf so manchen dunkleren Wegabschnitten ein paar "Kerzen angezündet" ...:

 

 

 

4. noch so ein Exemplar, völlig zerfleddert mittlerweile ... letztlich geht es wieder um die Suche nach Weisheit, dieses Mal mehr im magisch-okkulten Kontext ... etwas mittelalterlich anmutend, auch die Sprache:

 

 

5. ... und ganz anderes Genre: Dieses Buch ist "schuld" daran, dass ich nach dem Abi nicht Germanistik, sondern Ethnologie u.a. Dinge studiert und meine Liebe/Leidenschaft für "alte Kulturen und Mythologien" entdeckt habe:

 

 

 

6. ... wenn wir schon bei "alten Kulturen und Mythologien" sind, dann darf natürlich die für unsere Breitengrade wichtige Edda nicht fehlen, es gibt super viele Versionen auf dem Markt, letztendlich ist es wieder Geschmackssache ... ich arbeite gerne mit dieser hier, auch aus pragmatischen Gründen: Das Buch ist klein und handlich, also praktisch für das nomadische Unterwegs ...

 

 

 

7. bei Stabreim-Allergie ist dieses kleine Buch super, um einen lebendigen Überblick über unsere Götter- und Heldensagen zu bekommen ...

 

 

 

Liebe Blog-Besucher/innen,
Dear visitors of my blog,

 

herzlich willkommen in meinem Blog! Welcome to my Blog!

Hier findet ihr eine bunte Auswahl meiner Wort- und KlanggemäldeLyrik, Kurz-Prosa,  (philosophische) Fragmente und Audios, vor allem Ritual Music und Experimentelle Kompositionen, .... garniert mit meiner Natur-Photographie.

Here you find a wide selection of my word-and-sound-creations: poetry, (philosophical) fragments and audios, mainly ritual music and experimental compositions ... decorated with my nature photography

 

Thematisch schöpfe ich aus den Bereichen Freistil-Philosophie, Kommunikation, Psychologie, Natur-Spiritualität, Schamanismus, (nordische) Mythologie und Überlieferungen, Götter, Religionen, Lebenswege, Kreativität ... 

 

Aktuell arbeite ich "verstärkt" an meinen musikalischen Live-Projekten und sondiere neue Formate für meine Wort- und Klangkunst. Hier kannst du Kontakt mit mir aufnehmen, so du meine Arbeit via Sponsoring oder Kooperationen unterstützen möchtest.

 

Currently I am focusing on my musical live-projects and on exploring new formats for my word- and sound-art ... if you feel called to support and participate in my "musings", feel free to contact me.

Blessed be,

RúnAnU (Ann-Uta Beißwenger)

 

August oder die Melancholie der Reife …

Blog-Wise >>

Das Erntefenster ist weit geöffnet. Schau' hinaus, in die Erntelandschaft, lehne dich ein gutes Stück aus dem Fenster … Jetzt ist die Zeit dafür.

Überlege nicht zu lange – schnapp' dir dein Körbchen, Säckchen, Eimerchen und zieh' los.

Was (oder wen) möchtest du ernten?

 

Gehörst du zu jenen, die bereits sorgfältig gesät, gehegt und gepflegt haben und nun triumphierend und erwartungsfroh ausziehen, um „ihre“ Ernte einzufahren?

Oder bist du eher opportunistisch, pioniergeistig unterwegs und ziehst los, ohne Plan (aber hoffentlich mit Körbchen, Säckchen, Eimerchen ….), schaust was dir erntetechnisch auf deinem Weg so begegnet und sammelst es ein?

 

Wie auch immer … Entscheidend ist, dass du dich nun auf den Erntepfad begibst!

 

Denn: Das Erntefenster bleibt nicht ewig geöffnet. Die knochigen und gierigen Finger der Vergänglichkeit tasten sich bereits behutsam vor und haben schon so manches, (über)reifes Erntegut in ihrem Visier …

 

Die Melancholie der Reife, jene Gewissheit der Vergänglichkeit, jene Gewissheit, dass nun der Zenit überschritten ist, legt sich vielerorts bereits über die herangereiften Früchte.

 

Nun heißt es, zur Tat zu schreiten, bevor die Reifestadien in die Verwesung übergehen.

Das Ernten ist dabei lediglich der erste Schritt: Was machst du dann … mit deinen Früchten?

 

Überlässt du sie ihrem Schicksal werden sie früher oder später vertrocknen und/oder verfaulen.

Ihr Wachstum, ihre Reife … verpuffte Lebensenergie. Zumindest für dich selbst. Andere werden sich sicherlich an ihnen nähren können, deine Früchte auf ihre Weise kompostieren. Willst du das?

 

Überlege also weise … was (oder wen) möchtest du ernten … und warum, wozu?

Dann zieh' los, mit deinem Körbchen, Säckchen, Eimerchen, wachsam und achtsam … ernte, manifestiere … genieße …

 

© Ann-Uta Beißwenger 2017

 

Über den Buchhandel und online erhältlich in Print- und Ebook-Version:

 

Wortgemälde für den Weg

Eine Liebeserklärung an das Leben, den Tod und das Dazwischen

Lyrik - Kurzprosa - Fragmente

ISBN: 978-3-7412-7390-2

TB, 264 Seiten

 

 

 

 

Zurück zur Übersicht
Empfehlen Sie diesen Beitrag weiter!

Kommentare

Kein Kommentar gefunden

Kommentar hinzufügen

Blog-Archiv


Aktuelle Veranstaltungen mit AnU:

 

"Menschen-Menschen, Ideen-Menschen und Raum-Menschen"
Leben = Beziehung Teil 1: "Die Verbindung und Beziehung zu dir selbst"

am WE 24./25. Februar 2018 in Kassel/Habichtswald

⇒ mehr Infos und Buchung

 

The sting of spring: Aufbruch! 
Dein Lebensweg - Deine Lebensaufgabe

Intensiv-Wochenende zum Finden, Definieren und Manifestieren von Lebenswegen, -aufgaben und Lebenssinn

am WE 10.-11.März 2018 in Kassel/Habichtswald

⇒ mehr Infos und Buchung

 

Dir gefällt, was du hier liest, siehst und lauschst?

Ich freue mich über deine Spende:

You enjoy my words, my sounds?

Please support my work with your donation:

 

Danke!

Thank you!

 

Rún AnU's channel on Youtube ⇒ hier geht's "lang"
 
 
Mein Buch:

Wortgemälde für den Weg - Eine Liebeserklärung an das Leben, den Tod und das Dazwischen

Im Buchhandel und als E-Book erhältlich:

 

 

 

 

 
 
AnU's Evergreens - Weg-Begleiter:

 

1. ungezählte Male gelesen, immer wieder neu gekauft, da irgendwann "abgegriffen" ... die Sprache ... der Inhalt ... es geht mal wieder um den Erkenntnisweg, die Suche nach "Weisheit", Erleuchtung, Befreiung - wie auch immer:

 

 

 

2. wenn wir schon "bei Hesse" sind, darf das folgende Werk natürlich nicht fehlen - auch eine Ode an das Leben, das Streben und an einen eigen-willigen Weg:

 

 

 

3. obwohl ich mich nie zur Theosophie "bekannt" habe, hat mich dieses schmale Buch jahrzehntelang überall hin begleitet und auf so manchen dunkleren Wegabschnitten ein paar "Kerzen angezündet" ...:

 

 

 

4. noch so ein Exemplar, völlig zerfleddert mittlerweile ... letztlich geht es wieder um die Suche nach Weisheit, dieses Mal mehr im magisch-okkulten Kontext ... etwas mittelalterlich anmutend, auch die Sprache:

 

 

5. ... und ganz anderes Genre: Dieses Buch ist "schuld" daran, dass ich nach dem Abi nicht Germanistik, sondern Ethnologie u.a. Dinge studiert und meine Liebe/Leidenschaft für "alte Kulturen und Mythologien" entdeckt habe:

 

 

 

6. ... wenn wir schon bei "alten Kulturen und Mythologien" sind, dann darf natürlich die für unsere Breitengrade wichtige Edda nicht fehlen, es gibt super viele Versionen auf dem Markt, letztendlich ist es wieder Geschmackssache ... ich arbeite gerne mit dieser hier, auch aus pragmatischen Gründen: Das Buch ist klein und handlich, also praktisch für das nomadische Unterwegs ...

 

 

 

7. bei Stabreim-Allergie ist dieses kleine Buch super, um einen lebendigen Überblick über unsere Götter- und Heldensagen zu bekommen ...

 

 

 

>