Liebe Blog-Besucher/innen,

Dear visitors of my blog,

 

herzlich willkommen in meinem Blog! Welcome to my blog!
 

Hier findet ihr Beispiele meiner Audioproduktionen und Verwortungen, garniert mit meiner Fotografie. Ich komponiere und schreibe über das, was mich bewegt, was mich anspringt. Sei es in meinen nächtlichen Träumen oder im Alltag. Die Themen und Formate variieren, je nachdem wie und was die Musen flüstern. Am liebsten flüstern sie im Morgengrauen ... so sitze ich oft lange vor dem Frühstück am PC/im Heimstudio und versuche das Kostbare und Flüchtige in Noten und Buchstaben im Hier und Jetzt festzuhalten ... zu dokumentieren ... bevor es sich dem (mehrheitlich) rationalen Tagesbewusstsein entzieht. 

 

In my blog you find some of my old and recent audio-productions, pieces of my poetry, black-humorous glossaries, essays and nerdy thoughts on topics talking to me in my dreams and during daytime, as well as some of my comments on current themes of this and other world(s) ... 

 

It would be great, if you guys could support my creative works and survival with a donation! 

Please send your donation via Paypal.me.

Bitte unterstütze mein Schaffen und Überleben mit deiner Spende via Paypal.

 

Thank you!

Danke!

 

Foto: © Ann-Uta Beißwenger, 11th of January 2021.

 

Please support my work ... stream my music ... on ...:
iTunesSpotifyApple MusicTidalAmazon ... 
Sounds from Somewhere: Click here to find all links together (list not yet complete)
Roaming GinnungaClick here to find all links together, including some previews ... .

 

 

Lyrical: Das schlaue Huhn und der dumme Fuchs …

Blog-Wise >>

 

 

 

Das schlaue Huhn und der dumme Fuchs …

 

Was wirst du jetzt tun

Fragt das Huhn den Fuchs

Nur so aus Geflügel-Jux

Denn das Huhn ist schlau

Weiß ganz genau

Was Füchse so tun

Mit einem fetten Huhn

 

Doch der Fuchs ist dumm

Zudem taub und stumm

Hat vergessen

Er kam zum Fressen

Dreht sich um

Schickt sich an zu gehen

Ohne nach dem Huhn zu sehen

 

Das Huhn erkennt die Chance

Fällt in Berserker-Trance

Hüpft auf den Kopf vom dummen Fuchs

(... Nun nicht mehr nur aus Geflügel-Jux...)

Bohrt seine langen Zehen

Bevor der Fuchs kann weitergehen

Ganz hühnerschlau

In des Fuchsens Augenblau

 

Und so ward der Fuchs

Nicht nur dumm 

Taub und stumm

Sondern ganz geschwind

Auch noch blind

 

Die Moral von der Geschicht:

Fürchte dich vor dummen Füchsen nicht

Doch schau genau 

Auf Hühner schlau

Sonst die langen Zehen

Hinterrücks

Ins Auge gehen

 

 

Lyrics © Ann-Uta Beißwenger, 01.11.2020

Foto "Schneehuhn auf Hrísey (Island)" © Ann-Uta Beißwenger, 09.09.2018 ...

Leider sind die tollen Füße im isländischen Gras versteckt ... Da hilft auch Photoshop nicht weiter ... *brumm.

 

 

Meine Worte haben dich inspiriert, "angesprochen"?

Bitte unterstütze mein Schaffen und Überleben mit deiner Spende via Paypal.

 

Thank you!

Danke!

 

Zurück zur Übersicht
Empfehlen Sie diesen Beitrag weiter!