Bitte unterstütze meine Kreativität und deren Manifestation mit deiner Spende:
Please support my creativity and its manifestation with your donation:

Danke!

Thank you!

 

 

Rún AnU's channel on Youtube ⇒ hier geht's "lang"
 
 
Mein Buch:

Wortgemälde für den Weg - Eine Liebeserklärung an das Leben, den Tod und das Dazwischen

Im Buchhandel und als E-Book erhältlich:

 

 

AnU's Evergreens - Weg-Begleiter:

 

1. ungezählte Male gelesen, immer wieder neu gekauft, da irgendwann "abgegriffen" ... die Sprache ... der Inhalt ... es geht mal wieder um den Erkenntnisweg, die Suche nach "Weisheit", Erleuchtung, Befreiung - wie auch immer:

 

 

 

2. wenn wir schon "bei Hesse" sind, darf das folgende Werk natürlich nicht fehlen - auch eine Ode an das Leben, das Streben und an einen eigen-willigen Weg:

 

 

 

3. obwohl ich mich nie zur Theosophie "bekannt" habe, hat mich dieses schmale Buch jahrzehntelang überall hin begleitet und auf so manchen dunkleren Wegabschnitten ein paar "Kerzen angezündet" ...:

 

 

 

4. noch so ein Exemplar, völlig zerfleddert mittlerweile ... letztlich geht es wieder um die Suche nach Weisheit, dieses Mal mehr im magisch-okkulten Kontext ... etwas mittelalterlich anmutend, auch die Sprache:

 

 

5. ... und ganz anderes Genre: Dieses Buch ist "schuld" daran, dass ich nach dem Abi nicht Germanistik, sondern Ethnologie u.a. Dinge studiert und meine Liebe/Leidenschaft für "alte Kulturen und Mythologien" entdeckt habe:

 

 

 

6. ... wenn wir schon bei "alten Kulturen und Mythologien" sind, dann darf natürlich die für unsere Breitengrade wichtige Edda nicht fehlen, es gibt super viele Versionen auf dem Markt, letztendlich ist es wieder Geschmackssache ... ich arbeite gerne mit dieser hier, auch aus pragmatischen Gründen: Das Buch ist klein und handlich, also praktisch für das nomadische Unterwegs ...

 

 

 

7. bei Stabreim-Allergie ist dieses kleine Buch super, um einen lebendigen Überblick über unsere Götter- und Heldensagen zu bekommen ...

 

 

 

 * * * * * * * * * 

 

Words, Sounds & Ancient Powers

 

 * * * * * * * * * 

 

Liebe Blog-Besucher/innen,

Dear visitors of my blog,

 

 
herzlich willkommen in meinem Blog! Welcome to my Blog!
Hier findet ihr eine bunt-kreatiefe Auswahl meiner Wort- und KlanggemäldeLyrik, (philosophische) Fragmente und mittlerweile mehrheitlich ...  Audios: Voice-TranceRitual Music, Singer-/Songwriter und Experimentelle Kompositionen, .... garniert mit meiner Natur-Photographie.

Here you find a wild selection of my word-and-sound-creations: poetry, (philosophical) fragments and ... the majority indeed ... audios: Voice-Trance, Sacral/Ritual Music, Singer-/Songwriter and experimental compositions ... decorated with my nature photography

 

NEWS: At beginning of September I will follow the call and take my tenor-flute, camera-gear (and bathing-suit) and fly to ICELAND on a northern nerd lowest low budget-tour ... 

I have to find out, why this wyrd island is calling out to me in my dreams.

Want to meet icelandic fire and ice, people, culture ... MUSIC ... teach some throat-singing and give whatever folks are interested in in exchange ...

You want to support ... take part in the tour ... moneywise or connectionwise?

Please let me know ... feel free to contact me.

Blessed be,

RúnAnU (Ann-Uta Beißwenger)

 

Ritual Audio: Web of Runes - Vocals, Synthi, Flute, some drums ...

Blog-Wise >>

Voor Gangleri ... Runafadr ... aeva ... 

 

Die "Idee" zu diesem Audio trage ich schon einige Zeit mit mir herum ... es geht um den Weg der Runen, um die Vergegenwärtigung der Verbindung zwischen Isa (dem "Ich"/Individuum) und dem großen Rest ... für mich sind die Runen eine Schatztruhe der Inspiration für den "Weg" ... ich folge damit der alten, nordischen Tradition ein stimmliches Netz aus Runen zu weben, um sie so für euch zu beleben ... enjoy ...

Es handelt sich bereits um die gekürzte Version, die lange wollte Strato nicht, da durch die vielen Aufnahmespuren zu umfangreich ;)))).

 

Inhalt/message:

Der Heilweg führt letztlich immer in die Verbindung mit den naturgegebenen Kreisläufen (Jera), in das Einnehmen des Platzes im Großen Ganzen.

Der Weg des Individuums Isa (= Eis) aus und als Bestandteil von Ginnungagap ... dem chaotischen Urgrund ... die Begegnung mit Kenaz (der Fackel/dem Feuer), die das Eis und dessen Begrenzungen zum Schmelzen bringt und Hingabe und Manifestationsmut ermöglicht .... die Be-Sinnung auf Odal (die Wurzel/Erbschaften), die Öffnung nach oben via Ansuz ... die unausweichliche Tuchfühlung mit dem Notfeuer/Schmerz (Nauthiz) und der Vergänglichkeit/Zerstörung (Hagalaz), die durch Laguz gewandelt/verflüssigt/gelöst werden können ... und schließlich die Hinwendung zu Überwindung, den Sieg (Sowilo) und Öffnung für den eigenen Platz im großen Ganzen, die eigene Freude (Wunjo) ... das Individuum tanzt im Großen Tanz der Gezeiten ... (Jera) ... verbunden und gleichzeitig getrennt ... 

 

⇒ Audio

 

Vocals, Synthi, Flute, Drums, Arrangement © Ann-Uta Beißwenger 2017

 

 

Zurück zur Übersicht
Empfehlen Sie diesen Beitrag weiter!

Bitte unterstütze meine Kreativität und deren Manifestation mit deiner Spende:
Please support my creativity and its manifestation with your donation:

Danke!

Thank you!

 

 

Rún AnU's channel on Youtube ⇒ hier geht's "lang"
 
 
Mein Buch:

Wortgemälde für den Weg - Eine Liebeserklärung an das Leben, den Tod und das Dazwischen

Im Buchhandel und als E-Book erhältlich:

 

 

AnU's Evergreens - Weg-Begleiter:

 

1. ungezählte Male gelesen, immer wieder neu gekauft, da irgendwann "abgegriffen" ... die Sprache ... der Inhalt ... es geht mal wieder um den Erkenntnisweg, die Suche nach "Weisheit", Erleuchtung, Befreiung - wie auch immer:

 

 

 

2. wenn wir schon "bei Hesse" sind, darf das folgende Werk natürlich nicht fehlen - auch eine Ode an das Leben, das Streben und an einen eigen-willigen Weg:

 

 

 

3. obwohl ich mich nie zur Theosophie "bekannt" habe, hat mich dieses schmale Buch jahrzehntelang überall hin begleitet und auf so manchen dunkleren Wegabschnitten ein paar "Kerzen angezündet" ...:

 

 

 

4. noch so ein Exemplar, völlig zerfleddert mittlerweile ... letztlich geht es wieder um die Suche nach Weisheit, dieses Mal mehr im magisch-okkulten Kontext ... etwas mittelalterlich anmutend, auch die Sprache:

 

 

5. ... und ganz anderes Genre: Dieses Buch ist "schuld" daran, dass ich nach dem Abi nicht Germanistik, sondern Ethnologie u.a. Dinge studiert und meine Liebe/Leidenschaft für "alte Kulturen und Mythologien" entdeckt habe:

 

 

 

6. ... wenn wir schon bei "alten Kulturen und Mythologien" sind, dann darf natürlich die für unsere Breitengrade wichtige Edda nicht fehlen, es gibt super viele Versionen auf dem Markt, letztendlich ist es wieder Geschmackssache ... ich arbeite gerne mit dieser hier, auch aus pragmatischen Gründen: Das Buch ist klein und handlich, also praktisch für das nomadische Unterwegs ...

 

 

 

7. bei Stabreim-Allergie ist dieses kleine Buch super, um einen lebendigen Überblick über unsere Götter- und Heldensagen zu bekommen ...

 

 

 

>